Mittwoch, 27. März 2013

So herzig!


Lange haben wir nichts hören lassen - aber es geht Knöpferl gut. Momentan inhalieren wir 1 x tgl. 125 µg Fluticasonpropionat, das ist eine sehr niedrige Dosis, mit der wir gut klarkommen. Absetzen geht bei der kalten Luft noch nicht, da würde sie gleich wieder husten (das haben wir gemerkt, als das letzte Dosieraerosol leer wurde und nicht mehr gewirkt hat...).
Knöpferl ist quietschfidel und auch wieder sehr viel aktiver als im Winter, obwohl draußen ja eigentlich immer noch Winter ist....

1 Kommentar:

  1. Das freut mich zu hören. Schön, dass es ihr unter dem Medikament gut geht und sie ihr Leben genießen kann.
    Ich wünsche Euch frohe Ostern.
    LG Christiane

    AntwortenLöschen